Die Gelände- und Erdmodulation ist nach dem Hausbau das Nächste auf der Agenda.

Sie haben gerade die meiste Arbeit an und in ihrem Haus beendet und stehen dann vor einem riesigen Erdhügel in ihrem Garten. Denn meistens befindet sich nach dem Kelleraushub noch sehr viel Erde auf ihrem Gelände. Wir ändern das gerne für Sie! Mit dem richtigen Arbeitsgerät führen wir Erdarbeiten auf engstem Raum aus.

So können wir zum Bespiel in ihrem Garten eine kleine Böschung modellieren. Auf diesem Weg kann ein Großteil des Aushubs im Garten „verarbeitet“ werden. Diese Böschung kann auch gleichzeitig als Raumteiler im Garten zur Wirkung kommen. Wenn diese dann auch noch mit herrlichen Blütenstauden, Gräser und Kleinsträuchern bepflanzt wird, haben Sie eine wunderschönes Highlight im Garten.

Eine Böschung muss jedoch nicht nur als Raumteiler wirken. Sie kann auch als Begrenzung, sozusagen als Zaun zum Nachbargrundstück angelegt werden. Wird auch dies Böschung perfekt bepflanzt, ist der Sichtschutz elegant gelöst.

Auf Wunsch erledigen wir  sowohl die Grob- als auch die Feinplanie für Ihre Gartengestaltung. Im Anschluss kümmern wir uns dann auch gerne um die Neuanlage ihres Rasens. Egal ob Sie sich für einen Fertigrasen entscheiden oder die herkömmliche Ansaat bevorzugen – wir erledigen gerne die Arbeiten für Sie.

Wenn Sie eine Gelände- und Erdmodulation in Ihrem Garten wünschen – wir erstellen gerne das passende Angebot!