Unverbindliches Angebot

Qualitätsgärten Fischer – Ihr Spezialist im Bereich Naturpool/Biopool – berät Sie gerne bei der Planung und Umsetzung. Fordern Sie noch heute ein unverbindliches Angebot an.

Zum Angebot

Natürlicher Spaß im kühlen Nass

Wasser ist Leben und Wasser im Garten macht das Leben zur Wohltat. Denn was kann es schöneres und erfrischenderes geben, als an einem heißen Sommertag nach der Arbeit in die eigenen Fluten eines Naturpools einzutauchen und Energie zu tanken?

Die Profis von Qualitätsgärten Fischer unterstützen Sie natürlich dabei, diesen Traum von einem Naturpool rasch und effizient wahr werden zu lassen und das am besten sauber, frisch und ohne Chemie.

Die Vorteile auf einen raschen Blick

  • Natürlicher Badespaß im klaren weichen Wasser
  • Realisierbar bereits ab einer Fläche von 16 m2
  • Mehr Platz zum Schwimmen
  • Intelligente Bio-Filtertechnik
  • Einfache Pflege und Wartung
  • Genießen ohne Chemie

Sauber und glasklar: So wird Ihr Naturpool wirklich wahr.

Ein Naturpool kann heutzutage auf Wunsch ganz OHNE Pflanzen angelegt und betrieben werden. Wasser-Pflanzen erfüllen einen eher dekorativen Zweck in diesem System.

Die Reinigung des Wassers übernehmen externe Filter. Art und Größe der Filter werden dabei der Größe und der individuellen Bauart des Naturpools angepasst. Diese Filter können mit speziellen Filtermaterialien versehen sein bzw. mit der Pumpenleistung gesteuert werden.

Eine Algenbildung wird durch den wahlweisen Einsatz von Trommelfilter oder Filterkartuschen verhindert. Dadurch wird der Nährstoffeintrag im Naturpool – Biopool verringert, denn Algen ernähren sich u.a. von Phosphat. Bei der Filtertechnik werden ganz natürliche Vorgänge unterstützt und sorgen so für klares, sauberes Wasser. Der laufende Energieeinsatz und der Aufwand für die technische Wartung bleiben relativ gering.

 

Was ist grundsätzlich der Unterschied eines Naturpools zu einem Schwimmteich?

Der größte Unterschied zu einem Schwimmteich, bei dem auch Pumpen zur Umwälzung und zum Filtern des Wassers genutzt werden können, besteht im Verzicht bzw. der Reduktion von Pflanzen. Ein Naturpool bietet Ihnen zum Schwimmen und Entspannen wesentlich mehr Raum.

Grundsätzlich werden weder Chlor noch Ozon noch andere Desinfektionsmittel für den Betrieb von Naturpools und Schwimmteichen benötigt. Wie die natürliche Wasseraufbereitung dann im Detail funktioniert, darin unterscheiden sich die einzelnen Möglichkeiten.

Als Faustregel gilt: Wird die natürliche Wasseraufbereitung ausschließlich von Pflanzen und Plankton verrichtet, handelt es sich um einen Schwimmteich. Wenn jedoch biologisch-mechanische Filtersysteme eingesetzt werden, spricht man vom Naturpool oder Biopool. Viele andere Bezeichnungen stehen in der Regel für eine dieser Möglichkeiten oder beziehen sich auf Mischformen dieser Varianten.

Welche Variante ist optimal für Ihren Garten? Naturpool oder Schwimmteich?

Am besten finden wir das gemeinsam heraus! Das Team von Qualitätsgärten Fischer unterstützt Sie dabei natürlich von der Planung bis zur Umsetzung. Durch die langjährige Erfahrung und Expertise helfen wir Ihnen, die perfekte Wasser-Oase für Ihren Garten zu kreieren.

Als Orientierungshilfe gilt es, die Größe und Lage sowie auch am ganz persönlichen Stil Ihres Hauses und Ihres Gartens heranzuziehen. Ganz entscheidend sind jedoch Ihre individuellen Bedürfnisse. Wie viel Zeit und Energie wollen Sie z.B. in die Pflege investieren? Wollen Sie mehr exklusive Schwimmfläche oder doch auch einen gewissen Anteil an Pflanzen?

So wenig Platz braucht Ihr neuer Naturpool!

Naturpools eignen sich grundsätzlich von ihrer Struktur auch besser für kleinere Flächen. Ohne Pflanzen bleibt das Wasser im Pool zu allen Jahreszeiten pflegeleicht und schön anzusehen, während ein Schwimmteich gelegentlich eintrüben kann. Wenn Sie also Ihren Badespaß stets „ungetrübt“ genießen wollen, sind Sie mit einem Naturpool auf jeden Fall bestens beraten.

Gut in Form: Ihr individuell gestalteter Naturpool.

Ihr persönlicher Geschmack und bevorzugter individueller Stil, das sind die entscheidenden Kriterien für die Bauform!

Während bei Schwimmteichen eher erdmodellierte und organische Formen dominieren, haben Naturpools oft geometrische Becken. Senkrechte Wände mit einer ebenen Bodenfläche charakterisieren die klarer Linienführung der meisten Naturpools. Aber wir sind gut im Kreieren von neuen Lösungen, somit weichen wir vom Standard ab. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten durch eine große Auswahl an Ausstattungen für Ihre Naturpool-Oase. Mit unserer Kreativität werden Naturpools / Biopools an die Umgebung angepasst und so rasch zum erfrischenden Herzstück Ihres Gartens.

Der Naturpool ist optisch eher dem klassischen Swimmingpool als einem Schwimmteich ähnlich. Jedoch garantiert er Badespaß in natürlich weichem und sauberem Wasser durch biologische Wasseraufbereitung. Diesen Vorteil für Ihre Familie und Freunde bietet nur ein natürliches Gewässer, das mit viel Liebe und Freude errichtet wird und ohne Pool-Chemie auskommt.

Weitere Vorteile eines Naturpools:

  • Natürliches Wasser – gut für ihre Haut
  • Energiesparend durch sparsame Technik
  • Ganzjährig toller Blickfang im Garten
  • Viele Varianten & Gestaltungsmöglichkeiten
  • Auf Wunsch – Alles aus einer Hand
  • Langfristig eine wertstabile Investition in Ihre Lebensqualität

Bau – Kosten Naturpool!

Naturpools ohne Betonbecken ab € 28.000,-

Ihr frischer, neuer Naturpool: Rufen Sie am besten heute noch bei unserer erquickenden Hotline 02956/81086 an und lassen Sie uns einen unverbindlichen Termin vereinbaren. Dann können wir schon bald das kühle Nass in Ihrem Garten planen.

Kostenloses Angebot anfordern

Sie interessieren sich für einen Naturpool/Biopool und haben weitere Fragen?
Hier können Sie Qualitätsgärten Fischer per E-Mail kontaktieren.

[recaptcha]

Email Outlook schreiben

Das könnte Sie auch interessieren

Qualitätsgärten Fischer – Ihr Spezialist im Bereich Badeoasen – informiert Sie auch gerne über folgende Themen:

…mehr